Downloads

Südzucker RohstoffportalBISZ-Apps

Schilder Düngung und Pflanzenschutz

Mit den Schildern am Rande von Rübenfeldern möchte Südzucker zusammen mit den süddeutschen Rübenanbauern die Verbraucher über den Nutzen und die Bedeutung von Düngung und Pflanzenschutz informieren und einen Beitrag für eine sachliche Diskussion über moderne Landwirtschaft leisten.
Die Schilder zeigen auf, dass z.B. die Düngung von Nährstoffen ein Teil eines Kreislaufes ist. Es wird so viel gedüngt, wie die Zuckerrübe für ein gesundes Wachstum benötig und natürlich auch nur so viel wie unbedingt nötig. So konnte z.B. durch die EUF-Bodenuntersuchung, Forschung und Beratung in den letzten 30 Jahren die Stickstoffdüngung auf ein Minimum reduziert werden.
Pflanzenschutz ist wichtig um die Zuckerrübe gesund zu erhalten und Missernten zu reduzieren. Der Pflanzenschutz unterliegt hierzu Lande strengen Auflagen. So müssen z.B. Pflanzenschutzmittelspritzen einer regelmäßigen TÜV-Prüfung unterzogen werden und Landwirte benötigen einen Sachkundenachweis (ähnlich einem Führerschein), um Pflanzenschutzmittel kaufen und ausbringen zu dürfen.

Hinweise zum Aufstellen am Feldrand

Gerne können Sie die Schilder downloaden, ausdrucken, laminieren und am Feldrand aufstellen. Ihre Rübenabteilung verfügt außerdem über eine begrenzte Anzahl Schilder, die auf PVC-Hartschaumplatten gedruckt sind. Diese können Sie dort, soweit verfügbar, erhalten.
Auf jedem Schild ist rechts unten eine Fläche vorgesehen, wo Sie gerne Ihren eigenen Namen mit Edding eintragen können. Das Schild erhält dadurch eine persönlichere Botschaft.

zum Seitenanfang