Düngung

Südzucker RohstoffportalBISZ-Apps

Kalium im Boden

Formen und Verbindungen
  • Bindungsstellen für Kaliumionen an und zwischen Tonmineralien (z.B. Illit, Glimmer) mit unterschiedlicher Spezifität-->je höher der Tonanteil, desto mehr Kalium kann gebunden werden 
  • Bodenlösung: K+
Verfügbarkeit
  • verfügbar durch Ionenaustausch von Kalium und Ammonium
  • abhängig von der Pufferkapazität des Bodens --> je höher der Tonanteil, desto mehr wird Kalium abgepuffert und kann in die Bodenlösung nachgeliefert werden

zum Seitenanfang