Bagger

Bagger mit Wickelkopf (Entwicklung durch Herrn Helmbrecht)

Der Wickelkopf für den Baggeranbau wurde von Herrn Helmbrecht aus Weidenhofen bei Straubing entwickelt. Er kann von Herrn Helmbrecht im Auftrag gebaut werden. Der Bagger kann aufgrund seiner Reichweite wie der Endres Kran vom Wegrand aus das Vlies auflegen und bei frostfreien Bedingungen auch wieder vom Weg aus aufrollen. Der Bagger ist eine günstige Alternative in dichten Rübenanbaugebieten, da seine Fahrgeschwindigkeit beim Umsetzen nicht so hoch ist wie bei den anderen beiden Systemen. Aus baulichen Gründen kann der Bagger keinen Anhänger mit Vliesen ziehen. Der Schlepper, der den Anhänger transportiert, kann auch gleich mit einer Klünderscheibe die Sicherung des Vlies gegen Windverwehung vornehmen.

 

Mit weiten Auslegern kann vom Weg aus abgedeckt werden (Foto: Südzucker AG)
Mit weiten Auslegern kann vom Weg aus abgedeckt werden (Foto: Südzucker AG)

 

Der Anhänger mit den Vliesrollen wird von einem Schlepper gezogen, der mit der "Klünderscheibe" die Sicherung gegen Wind übernimmt (Foto: Südzucker AG)
Der Anhänger mit den Vliesrollen wird von einem Schlepper gezogen, der mit der “Klünderscheibe” die Sicherung gegen Wind übernimmt (Foto: Südzucker AG)

 

Das Vlies kann weit angehoben werden, sodass evtl. aufliegender Schnee beim Abdecken abrutscht (Foto: Südzucker AG)
Das Vlies kann weit angehoben werden, sodass evtl. aufliegender Schnee beim Abdecken abrutscht (Foto: Südzucker AG)