17.05.2022 BISZ News Andreas Krumholz

Notfallzulassung Pirimor G erste Wahl bei Läusen

Die seit letzter Woche gültige Notfallzulassung (10.5. – 6.9.2022) für Pirimor G zur Bekämpfung von Blattläusen als Virusvektoren wurde bundesweit für 20.000 ha genehmigt und ist die erste Wahl bei dem aktuellen Blattlausbefall. Das Mittel kann ab dem Zweiblattstadium bis zum Reihenschluss mit 0,3 kg/ha angewandt werden

Weitere Ergänzung:

Die Bienenauflage wurde – anders als ursprünglich vom Hersteller gemeldet – auf B4 (= NB6641) festgesetzt. Diese Einstufung entspricht der Einstufung der regulären Zulassung in Getreide und ist ab sofort gültig (Quelle: Bayerisches Wochenblatt, 12.5.2022)