Insektizide

Insektizid zur Saatgutbehandlung (Stand: 04.2020)
HandelsnameWirkstoffAufwandmenge (g/U)IndikationZulassung bis
Force 20 CSTefluthrin10Moosknopfkäfer, Schnellkäfer (Drahtwurm)31.12.27
Auflagen (u. a.):
SF6142: Beim Umgang mit gebeiztem Saatgut Universal-Schutzhandschuhe (Pflanzenschutz) und Schutzanzug gegen Pflanzenschutzmittel tragen

Empfohlene Insektizide zur Schaderregerbekämpfung in Rüben
(Stand 04.2020)
HandelsnameWirkstoffAufwandm.Max. Anz. Anwend.IndikationZulassung bis (Aufbrauchfrist)
Bulldock25 g/l beta-Cyfluthrin0,3 l/ha1Blattläuse12.2019 (30.06.2021)
Bulldock TOP50 g/l lambda-Cyhalothrin0,15 l/ha1Saugende Insekten, Rübenfliege12.2023
Carnadine200 g/l Acetamiprid0,2 l/ha - 0,25 l/ha2, mind. 14 Tage Abstand**Blattläuse*
Danjiri200 g/l Acetamiprid0,25 l/ha1Blattläuse*
Decis forte100 g/l Deltamethrin75 ml/ha1Moosknopfkäfer12.2024
Fastac ME50 g/l alpha-Cypermethrin0,2 l/ha2Moosknopfkäfer12.2024
Hunter50 g/l lambda-Cyhalothrin150 g/ha1Rübenfliege, saugende Insekten12.2023
Kaiso Sorbie50 g/l lambda-Cyhalothrin150 g/ha1Rübenfliege, saugende Insekten12.2023
Karate Zeon100 g/l lambda-Cyhalothrin75 ml/ha2Rübenfliege, beißende und saugende Insekten12.2022
Karis 10 CS100 g/l Lambda
Cyhalothrin
75 ml/ha2Rübenfliege, Blattflöhe, Erdraupe06.2021
Lambdex fort50 g/l lambda-Cyhalothrin150 g/ha2Rübenfliege, beißende und saugende Insekten12.2022
Mospilan SG200 g/l Acetamiprid250 g/ha1Blattläuse als Virusvektoren*
Pirimor Granulat500 g/kg Pirimicarb300 g/ha;

300 g/ha
2;

4
Blattläuse;

Blattläuse als Virusvektoren
10.2020
(04.2022)
Shock Down50 g/kg lambda-Cyhalothrin150 ml/ha2Erdflöhe (Halticinae), Rübenfliege, Erdraupen07.2021
Teppeki500 g/kg Flonicamid140 g/ha1Blattläuse12.2022
*(Notfallzulassung für 2021 ausstehend) Notfallzulassung für 2020 für den Zeitraum von 120 Tagen und einer Behandlungsfläche von maximal 30.000 ha. Mehr Info

**zeitlicher Abstand der Behandlung mind. 14 Tage
Weitere Informationen (Abstandsauflagen) zu den einzelnen Mitteln finden Sie hier