24.08.2016 ARGE Südwest News Harald Bauer ARGE Südwest Offenau Offstein Wabern

Blattkrankheiten sind noch immer ein Thema

Bis zum Wochenende soll die Hitzewelle anhalten.

Blattkrankheiten:

Der Cercosporabefall hat auch in der letzten Wochen zugenommen. Felder, die vor mehr als 3 Wochen behandelt wurden, sollten jetzt wieder kontrolliert werden. Der Schwellenwert liegt bei 45 % befallener Blätter.

Bei der Entscheidung ob eine Behandlung erfolgt sind nun auch der geplante Rodetermin und die Wartezeit der Fungizide einzubeziehen.

Zur Behandlung werden die Mittel Rubric, Spyrale, Domark mit jeweils 1,0 l/ha, Duett Ultra 0,6 l/ha oder Score 0,4 l/ha empfohlen. Die Wartezeit beträgt bei allen Mitteln 28 Tage.

Um einer Resistenzbildung vorzubeugen wird ein Mittelwechsel bei Mehrfachspritzungen empfohlen.

Gegen Mehltau und Rost sind Spyrale und Rubric bevorzugt einzusetzen.

 

Harald Bauer, ARGE Zuckerrübe Südwest